3 Top Digital Signage Fragezeichen – des Rätsels Lösung

  • Dieser Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar:

Bei Digital Signage gehen manche Meinungen auseinander.

Einige kleinere Unternehmen sind der Ansicht, dass Digital Signage ein recht exklusiver Luxus ist, den sich nur grössere Konzerne leisten können. Grosse Gesellschaften hingegen vertreten oft den Standpunkt, dass Digital Signage an einer viel zu umfangreichen und zeitaufwändigen Wartung bedarf.

Die Wahrheit ist, dass viele Meinungen über Digital Signage nicht immer unbedingt den Tatsachen entsprechen. Armagard deckt drei Mythen für Sie auf…

Welches sind die drei grössten Mythen?

Nr. 1 – Kosten

In 99.9% aller Fälle sind Kosten das Thema Nr. 1 wenn es generell um Investitionen geht und Digital Signage macht hier keinen Unterschied.

‘Digital Signage ist teuer’ war eine Aussage, die zutraf, als Digital Signage zum ersten Mal als Technologie verfügbar war – aber Dies trifft auf so ziemlich jede Marktneuheit zu.

Digital Signage

‘Die Installierung von Digital Signage kostet weniger als Sie annehmen.’ Hier sehen Sie ein LCD Gehäuse nach Kundenwunsch von Armagard, welches im Stonehenge Besucherzentrum im Einsatz ist.‘

Als Digital Signage noch in den Kinderschuhen steckte, war es kostenträchtig und ein logistischer Alptraum, da die ersten Nutzer und Vorreiter oft verschiedene Zulieferer koordiniernen mussten um nur das digitale Umfeld zu schaffen.

In den Ursprüngen ging das Budget drauf für teures Equipment, hochspezialisierte Software, Arbeitslohn und monatliche Gebühren.

Wir können heute den Unternehmen klar und deutlich sagen, dass Digital Signage bei Weitem nicht mehr so teuer ist. Unterschwellige Kritik, dass es sowohl überbewertet als auch zu teuer sei, gehört definitiv zu einem der Mythen über Digital Signage.

Die Digital Signage von heute ist etwas, was man sich leisten kann. Als Nutzer können Sie Ihr eigenes Digital Signage Netzwerk betreiben, Hardware zu einem Bruchteil der Kosten von früher erwerben und die notwendige Software in Ihrem vorhandenen System einsetzen.

Die Digital Signage Welt hat sich sichtlich verändert und ist wettbewerbsträchtiger geworden. Damit sind die Preise in den Keller gegangen und eine Mehrzahl an Komplettlösungen erlaubt es Unternehmen jeder Grösse, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu erzielen.

Armagard‘s Digital Signage konzentriert sich überwiegend auf den Monitorschutz in allen Bereichen, wo es zu Schaden kommen kann. Dies ist natürlich überwiegend der Aussenbereich, wo Elektronik ohne Schutz nicht lange überlebt.

Armagard sind die absoluten Spezialisten in allen Sachen Schutzgehäuse, sollten Sie jedoch auf der Suche nach einer Komplett-Lösung sein, können wir durch die Zusammenarbeit mit namenhaften Partnern wie LG oder Dynascan, Ihnen ein solches Angebot ebenfalls konkurrenzfähig erstellen.

Digital Signage ist Ihre Chance langfristig mehr zu ernten, als Sie gesät haben, wenn Sie das Gewinnpotential mit Ihrer Investition vergleichen.

Zunächst sollten Sie berücksichtigen, dass traditionelle Werbemethoden wiederholt Kosten verursachen, wohingegen Digital Signage eine einmalige Investition darstellt.

Zweitens, zieht digitale Technologie Leute aktiv an, ermutigt sie Geld auszugeben und erhöht somit Ihren Umsatz. Ein Zuwachs an Umsatz bedeutet eine gute Kapitalrendite, die wiederum langfristig Ihre finanzielle Position verbessert.

Drittens, kann digitale Information fortlaufend zur Verfügung gestellt werden, Kosten für Druck und Verteilung von Werbematerial entfallen völlig und Materialverschwendung, die Sie jedes Mal ärgert, wenn Werbematerialien am Ende einer Werbekampagne nicht genutzt worden sind, werden natürlich reduziert.

Letztendlich können Ihre digitalen Werbekampagnen überall, ununterbrochen und ohne Verschwendung eingesetzt werden.

Nr. 2 – hoher Wartungsaufwand

Es wird von Manchen angenommen, dass Digital Signage sowohl hohe Kosten verursacht, als auch eines hohen Wartungsaufwands bedarf.

Dieses trifft jedoch nicht zu. Wenn Sie überlegen, wieviel Arbeitsleistung bei traditionellen Werbemethoden ansteht, wird deutlich, dass Digital Signage logistisch einfacher zu handhaben ist, nachdem es einmalig installiert worden ist.

Viele Kunden äussern auch Bedenken, wenn es um Themen wie Vandalismus, Diebstahl oder technisches Versagen geht. Es gibt es jedoch eine Lösung, die diese potentiellen Gefahren ausschaltet: ein Digital Signage Gehäuse, das einen kompletten Schutz für jegliches Display bietet.

Armagard’s Digital Signage Lösungen schützen Ihr Display nicht nur vor Umwelteinflüssen, sondern sind auch ein hervorragendes Schutzschild gegen Diebstahl und Manipulation.

Durch den optionalen Einsatz eines Delux Steuercomputers haben Sie sogar die Möglichkeit, die Funktionalität Ihres Displays bequem vom Büro aus abzurufen.

Alle Filterlüfter, Frontscheibenbelüfter, Heizkörper sowie der Monitor selbst sind an diesen Steuercomputer angeschlossen. Es hat einen integrierten Temperatur-Regler, der durch eine ab Werks Einstellung die dementsprechenden Module an- oder ausstellt, abhängig von der Temperatur.

Armagard baut einen Standard Steuercomputer ab 2015 in alle Outdoor Gehäuse, wollen Sie jedoch zu einem Delux Modell upgraden, fragen Sie Ihren Account Manager.

Digital Signage

‘Wenn Digital Signage mit einem Gehäuse versehen wird, ist der Wartungsaufwand minimal. Das ist nur einer der Gründe, warum der Bahnhof in Warrington sich für eine digitale Lösung entschieden hat.’

Nr. 3 – digital Signage funktioniert einfach nicht

Das ist nachweislich nicht der Fall. Der Markt für Digital Signage wächst konstant weiter und Dies kann nur der Fall sein, wenn es eine entsprechende Nachfrage gibt.

Ja, Digital Signage stellt nach wie vor eine innovative Form der Kommunikation dar und wenn sich der Erfolg nur auf einen Sektor beschränken würde, hätten wir der obigen Aussage vielleicht zugestimmt.

Tatsache ist aber, dass Digital Signage in einer Vielzahl von Sektoren ihren Platz gefunden hat, zum Beispiel:

  • Einzelhandel
  • Gastgewerbe
  • Transport
  • Gesundheitswesen
  • Sport
  • Unterhaltung
  • Bildung
  • Firmen
  • Öffentlicher Bereich
Digital Signage

‘Armagard’s Digital Signage Lösungen sind in den verschiedensten Sektoren im Einsatz.‘

Wenn Sie Teil an der modernen Welt haben wollen und vor Allem den Anteil an Publikum ansprechen möchten, der sich der digitalen Welt bereits zugewandt hat, dann ist die Umsetzung Ihrer Werbung zu Digital Signage eigentlich unumgänglich.

Die digitale Welt entwickelt sich konstant weiter um uns herum: Fernsehen, Smartphones, iPads und andere Geräte sind Beweise dafür, dass Technologie auf dem Vormarsch ist und wenn Sie den Wünschen Ihrer Kunden entsprechen wollen, ist auch Ihre Zukunft digital.

Wir möchten generell zu Bedenken geben, dass ‘traditionelle’ Werbemethoden nicht mehr so effektiv sind, wie sie es früher einmal waren und wenn Sie Diese immer noch einsetzen und dafür Geld ausgeben, ohne den gewünschten Erfolg zu erzielen, könnte die Investition dieses Geldes in ein Digital Signage Werbeprojekt eine gute Alternative sein.

Digital Signage bietet Ihnen noch etwas, was andere Werbemethoden Ihrem Unternehmen nicht bieten können: die Möglichkeit Ihren Werbe-Umsatz vollständig in Ihrem Hause zu behalten.

Verlassen Sie sich demnach nicht mehr auf externe Werbe-Agenturen und behalten Sie somit volle Kontrolle.

Sie können mit Ihrem Digital Signage System andere als Ihre Kunden für Werberaum anziehen. Wenn Sie keine eigene Werbekampagne am Laufen haben, können Sie ebenfalls Ihr Digital Signage System an Dritte vermieten, die eine Werbeplattform suchen.

Solange es keinen Konflikt durch Wettbewerb gibt, warum nicht?

Digital Signage funktioniert, weil es Ihr Eigentum ist, egal, was Sie damit machen und erreichen wollen. Sie sind nicht mehr von Terminen, Fristen und Dritten abhängig, wenn es um die Gestaltung und Umsetzung Ihrer Werbung geht.

Die Tatsache, dass Sie die Fäden in der Hand halten bedeutet, dass Sie genau wissen, was vor sich geht. Ein eigenes Digital Signage System steht unter Ihrer alleinigen Kontrolle.

Bleiben Sie nicht auf der Strecke…

Lassen Sie sich nicht von Mythen um Digital Signage verwirren, gestalten Sie stattdessen die Zukunft Ihres Unternehmens.

Digital Signage kann für Sie auf viele Arten von Nutzen sein und Armagard steht Ihnen gerne auf der Reise in die digitale Werbewelt zur Verfügung.  

Wir sind seit mehr als 20 Jahren im Geschäft und passen uns jeglichen Trends an um Ihnen weiterhin hervorragende Digital Signage Lösungen anbieten zu können.

Wir kennen unseren Markt in- und auswendig und können Ihnen daher komplette Lösungen anbieten, die es Ihnen ermöglichen sowohl Zeit als auch Geld zu sparen, wenn Sie sich das für Ihren Bedarf zutreffende System aussuchen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns sprechen würden – bitte rufen Sie uns unter 0049 2821 777 62 804 an oder fordern Sie einen Rückruf über unsere Webseite an:

www.armagard.de

 

Artikel von Helen Harris

Helen Harris

Vertriebsleitung Deutschland

Im schönen Rheinland Deutschlands (Köln) geboren und aufgewachsen, Helen ist seit 2006 in Birmingham, England ansässig. Gelernte Einzelhandelskauffrau mit über 10 Jahren Vertriebserfahrung in mehreren Sektoren, Helen hat Ihre neueste Herausforderung bei Armagard im November 2014 angetreten. Sie ist überwiegend für den Vertrieb nach Deutschland, Österreich & Schweiz zuständig, ist aber ebenfalls involviert in Produktplanung/Entwicklung, sowie die Leistung von Übersetzungsarbeiten, die einen sehr hohen Anteil von Armagard‘s Marketingstrategie ausmacht Helen Harris Google+

Kommentare sind geschlossen.

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das unten anstehende Formular aus, um einen Rückruf von unserem Deutschen Account Manager anzufordern, oder rufen Sie uns unter 0049-2821 - 777 6 2804 an, um ein Beratungsgespräch zu erhalten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Unsere Kunden

Logos einiger Firmen, die ihr Computerzubehör mit den Armagard Gehäusen schützt.