Industrie PC Gehäuse – die Antworten aufoft gestellte Fragen

  • Dieser Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar:

Was ist der Sinn und Zweck von IP54 Computer Schränken in der Industrie? Kann ich nicht  einfach die Ausrüstung ersetzen, die beschädigt worden ist? Wie hoch ist der Aufwand für die Instandhaltung von einem Computerschrank Industrie? Armagard gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema PC Schrank Industrie.

1. Industrie PC Gehäuse und Industrie PCs, wo liegt der Unterschied?

Theoretisch gibt es keinen Unterschied. Beide sind dazu geschaffen, Ihre Ausrüstung in harschen Arbeitsumfeldern zu schützen und mittels einem IP Schutzart (Ingress Protection) Bewertungssystem, welches von CENELEC ‘European Committee for Electro Technical Standardisation‘ (Europäische Kommission für Elektro Technische Standardisierung) definiert worden ist.

In der Praxis wird deutlich, dass Sie Ihre Ausrüstung auf unterschiedliche Weise schützen. Industrie PC‘s stellen ein ‘all-in-one’ Systeme dar, in denen die Komponenten in einer Einheit zusammengefasst und integriert werden.

PC Gehäuse schlichtweg schützen Ihren bestehenden PC.  Es bietent Ihnen grössere Flexibilität und ermöglicht Ihnen sowohl Zeit- als auch Kostenersparnisse.

Industrie PC Gehäuse

‘Armagard’s ‘all-in-one’ Industrie PC Schrank am Doha Flughafen.’

2. Warum sollte ich mir den Kopf über den Schutz meiner Firmen PC‘s zerbrechen? Kann ich sie nicht einfach ersetzen, wenn sie beschädigt werden?

Das ist richtig, Sie können es einfach ersetzen. Dann stellt sich nur die Frage wie regelmässig Sie dies tun müssen.

Lassen Sie uns annehmen, dass Sie im Werksbereich zum Beispiel 10 PC‘s betreiben und dass fünf dieser PC‘s innerhalb von 12 Monaten durch die Einwirkung von Staub, Schmutz, schwankenden Temperaturen und Flüssigkeiten beschädigt werden und nicht mehr repariert werden können.

Angenommen die Ersatzkosten pro PC liegen bei ca €350, was bedeutet, dass Sie innerhalb kürzester Zeit Ausgaben von bis zu €1750 haben können.

Dieser Gedanke ansich ist schon recht unangenehm. Es gibt aber ein anderes grundlegendes Problem, welches oft von Unternehmen nicht in Betracht gezogen wird.

Natürlich kann ein PC ersetzt werden, was aber oftmals der grössere Verlust ist, ist der dadurch entstandene Arbeitsausfall. Wenn Sie PC‘s im Werksbereich einsetzen, sind Diese offensichtlich ein wichtiger Faktor in Ihrem Betrieb.

Was wir demanch versuchen hervorzuheben ist, dass es nicht ausschliesslich um die Ersatzkosten für Ihre PC Ausrüstung geht, sondern vielmehr um die Kosten, die durch Ausfallzeiten entstehen.

Was wären die Auswirkungen in Ihrem Unternehmen, wenn Sie einen 24-stündigen Stillstand hätten? Die Realität ist, dass es durchaus 24 Stunden dauern kann, bis ein PC repariert oder ersetzt werden kann.

Dazu kommt der Verlust von Daten. Der PC, der gerade den Geist aufgegeben hat, enthält wichtige Informationen, auf die Ihr Unternehmen angewiesen ist. Wenn diese Daten nicht gesichert worden sind, sind sie auf ewig verloren und nicht ersetzbar.

Im Endeffekt verlängern PC Gehäuse die Nutzungsdauer Ihrer Ausrüstung, verringert Betriebsschäden, verhindert Ausfallzeiten und bietet Ihnen somit eine reale Kostenreduzierung.

Industrie PC Gehäuse

‘In harschen Arbeitsumfeldern ist ein PC Schrank Industrie Ihr Rundumschutz für Ihre wertvolle Ausrüstung.’

3. Warum kann ich mir nicht selbst einfach ein Gehäuse bauen?

Theoretisch klingt es erstmal sehr einfach aber es wird ein teureres Vergnügen werden als Sie sich zunächst vorgestellt haben.

Folgende Faktoren sind dafür verantwortlich: Materialkosten  sowie spezielle Werkzeuge, die für die Herstellung benötigt werden, Lohnkosten, die für die benötigte Zeit für Design und Entwicklung draufgeht sowie potentielle Kosten für eine IP-Zertifizierung.

Es ist nicht einfach nur eine Metallbox und demnach schwieriger zu entwickeln als man annimmt. Bedenken Sie auch zum Beispiel das Überhitzung durch Wärmestau auch ein Faktor ist. Bis Sie alles bedacht und umgesetzt haben wird es ein recht kostspieliges Unterfangen.

Die Zeit, die Sie und Ihre Mitarbeiter mit dem Design, der Entwicklung und dem Bau eines PC Schrankes verbringen, ist wertvolle Zeit, die von der eigentlichen Arbeit abgeht.

Würden Sie den Eigenbau anderer Maschinen, die Sie in Ihrem Untenehmen einsetzen, auch so leichtfertig in Erwägung ziehen? Unterschätzen Sie den Arbeitsaufwand für eine zuerst einfach erscheinende Lösung nicht…..

4. Wirkt sich der Einsatz von PC Gehäusen auf die Garantien der Ausrüstung aus?

Nein. Aber der Einsatz eines handelsüblichen PC‘s in einem schädlichenUmfeld, wo ein Schutz als unnötig empfunden wird, kann unter Umständen nicht von Ihrer Garantie gedeckt werden.

5. Sind PC Gehäuse oder Industrie PC‘s sicherer?

Industrie PC‘s sind dafür geschaffen, in Werksbereichen eingesetzt zu werden und bedürfen keines schützenden Gehäuses oder Schrankes. Jedoch ist der Schutz vor Vandalismus o  oder sogar Diebstahl nicht gegeben.

PC Gehäuse sind von Ihrer Ausrüstung separat zu betrachten. SEs ist indiviuell abschliessbar und demnach nur für autorisiertes Personal zugänglich was die Gefahr von Manipulation oder Diebstahl um Einiges verringert.

6. Was ist einfacher zu warten: Ausrüstung in einem Gehäuse oder ein Industrie PC?

Zweifelsfrei ist es die Ausrüstung, die in einem Gehäuse oder Schrank gesichert ist. Wenn Systemkomponenten, die in einem Schrank untergebracht sind, Fehler aufweisen, können Sie Diese sofort vor Ort in Angriff nehmen.

Im Gegensatz dazu handelt es sich bei Industrie PC‘s meistens um hochspezialisierte Geräte, die in vielen Fällen nur vom Hersteller repariert werden können.

Das kann für Sie beachtliche Ausfallzeiten bedeuten, wenn Sie auf einen spezialisiertenTechniker warten müssen.

Ausserdem handelt es sich bei Industrie PC‘s um versiegelte Geräte, die häufig (gesetzlich) geschützt und nur schwer zu upgraden sind.

7. Was ist einfacher zu installieren, ein Schrank oder ein Industrie PC?

Klare Aussage: ein Schrank. In den meisten Fällen werden sie fertig montiert geliefert. Sie brauchen den Schrank nur am gewünschten Standort zu positionieren, Ihre Ausrüstung unterzubringen, hochzufahren und Sie sind betriebsbereit. Sie brauchen keine Hardware zu ersetzen und die Ausfallzeit ist minimal.

Die Installierung von Industrie PC‘s bedeutet, dass Sie Ihr komplettes System zu überholen haben. Ihre gegenwärtige Ausrüstung – vorausgesetzt diese erfüllt unternehemensübliche Ansprüche- ist de facto nutzlos. Sie haben hierbei diverse Faktoren zu berücksichtigen:

  • Kosten
  • Mögliche Ausfallzeiten
  • Datentransfer
  • Mitarbeiter-Schulungen

Der Űbergang zu Industrie PC‘s bedarf komplexer Prozesse, wodurch die Installierung eines Schrankes verbunden mit Kostenfaktoren und Bequemlichkeit zu einer attraktiven Alternative wird.

8. Warum sollte ich mich nicht doch für einen Industrie PC entscheiden?

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, wenn wir jedoch unsere Kunden fragen, warum sie sich für einen PC Schrank entscheiden, hören wir oft die folgenden Antworten:

 ‘Desktop PC‘s sind Industrie PC‘s vorzuziehen, da sie weniger kosten, mehr Flexibilität bieten, einfacher zu erwerben und Instand zu halten. Wenn wir PC Schränke einsetzen, können wir unsere vorhandene Ausrüstung weiterhin verwenden und müssen sie nicht entsorgen.’

‘Das Problem von Industrie PC‘s wird offenkundig, wenn sie nicht mehr repariert werden können und das komplette Gerät ersetzt werden muss, was zu beträchtlichen Kosten führt. Wenn ein normaler PC ersetzt werden soll, kann derselbe Schrank verwendet werden, um den neuen PC sicher zu beherbergen.’ 

Fragen Sie uns zum Thema ‘PC Schutz’

Armagard ist auf die Herstellung von PC Gehäusen spezialisiert und schützt IT Ausrüstung in herausfordernden Arbeitsumfeldern seit mehr als 20 Jahren.

Fragen Sie uns wie wir Ihre Vermögenswerte im PC-Bereich schützen können, rufen Sie uns an unter 0049 – 2821 – 777 6 2804.

industrial-enclosures banner

Sie finden Armagard’s IP54 Computer Schränke auf unserer Webseite: www.armagard.de

Artikel von Helen Harris

Helen Harris

Vertriebsleitung Deutschland

Im schönen Rheinland Deutschlands (Köln) geboren und aufgewachsen, Helen ist seit 2006 in Birmingham, England ansässig. Gelernte Einzelhandelskauffrau mit über 10 Jahren Vertriebserfahrung in mehreren Sektoren, Helen hat Ihre neueste Herausforderung bei Armagard im November 2014 angetreten. Sie ist überwiegend für den Vertrieb nach Deutschland, Österreich & Schweiz zuständig, ist aber ebenfalls involviert in Produktplanung/Entwicklung, sowie die Leistung von Übersetzungsarbeiten, die einen sehr hohen Anteil von Armagard‘s Marketingstrategie ausmacht Helen Harris Google+

Kommentare sind geschlossen.

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das unten anstehende Formular aus, um einen Rückruf von unserem Deutschen Account Manager anzufordern, oder rufen Sie uns unter 0049-2821 - 777 6 2804 an, um ein Beratungsgespräch zu erhalten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Unsere Kunden

Logos einiger Firmen, die ihr Computerzubehör mit den Armagard Gehäusen schützt.