Wie Sie Kabel in ein Industrie-Computergehäuse einführen

Kabel für industrielle Computergehäuse

In der Entwicklungsphase von Industrie-Computergehäusen, dreht sich alles um den Schutz des Computer Equipments. Eine Frage, die jedoch immer wieder gestellt wird ist, ‘wie fuinktioniert die Stromversorgung in einem voll geschlossenen System und wie kann ich weitere Kabel in das Gehäuse einführen?‘

Industrie-Computergehäuse mit der Schutzart IP56, IP65 oder IP66 müssen über versiegelte Kabeleinführungen verfügen, da es sonst nicht der jeweiligen Schutzart ensprechen würde. Ob staub- oder wasserdichte Einheiten – spezielle Kabeldurchführungssysteme sind ein absolutes Muss.

Zu diesen Kabeldurchführungssystemen gehören sogenannte Glandplatten, wodurch Kabel via Gummidichtungen in das Gehäuse eingeführt werden können. Es gibt mehrere Typen von Glandplatten, die auf Einsatzbereich und Schutzgrad des jeweiligen Computergehäuses ankommen.

Wenn Ihre Produktion ein Industrie-Computergehäuse verwenden muss, dann können diese Hinweise im Bezug auf die Verkabelung hilfreich für Sie sein:

1. Einführungspunkt

Kabeleinführungen durch die Unterseite des Schutzgehäuses

Kabeleinführungen durch die Unterseite des Schutzgehäuses wird empfohlen.

Idealerweise sollten Sie, inbesondere in Einsatzbereichen wo Wasser vorkommt, Kabel von unten in das Schutzgehäuse einführen. Wenn Sie ein freistehendes System auf einem Stand haben, dann sollten alle Kabel nach unten zeigend verlaufen, da Wassertropfen die an den Kabeln herunterlaufen, immer eine Eindringungs-Gefahr darstellen können.

2. Kabel Durchmesser

Versiegelte Glandplatten

Versiegelte Glandplatten sind bestimmt von den Durchmessern Ihrer Kabel.

Der Glandplatten Typ kommt auf den Durchmesser Ihrer Kabel an, wobei der Standard Durchmesser von oft verwendeten Netzwerk-Kabeln natürlich bekannt ist. Kabel-Dichtungen sind in verschiedenen Grössen erhältlich und reichen von 0.3” ~ 1.5”.

Unter den verwendeten Materialien gehören:

  • Aluminium
  • Brass
  • Plastik
  • Gummi
  • Stahl

Wenn Sie mehr als nu rein Standard-Netzwerkkabel in Ihr Gehäuse einführen möchten, besprechen Sie es vorab mit einem unserer geschulten Mitarbeiter.

3. ‘Easy Access’ Kabeleinführungen

In manchen Systemen ist es sehr umständlich Kabel einzuführen, da die Eingänge oftmals sehr versteckt und kompliziert sind. Kabeleinführungsmöglichkeiten sind idealerweise an zwei Positionen möglich, je nach Montage des Schutzgehäuses.

Sollte es vorkommen, dass Sie Kabel spontan an einem bereits montierten Industrie-Computergehäuse austauschen müssen, sind ‘Easy Access’ Kabeleinführungen extrem hilfreich um Arbeitsunterbrechungen auf einem absoluten minimum zu halten.

4. System Erneuerungen und Upgrades

flexibles Schutzgehäuse

Für zukünftige System Erneuerungen und Upgrades, entscheiden Sie sich für ein flexibles Schutzgehäuse.

Computer Technologie ändert sich ständig und entwickelt sich so schnell, dass man gezwungen ist, Systeme regelmässig auszutauschen um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Hochqualitative Industrie-Computergehäuse hingegen, halten über Jahrzehnte hinweg! Es ist höchstwahrscheinlich, dass Sie mehrere Male Ihre Computer Hardware austauschen, bevor Sie die Notwendigkeit eines neuen Schutzgehäuses sehen.

Wenn man dies beachtet, dann ist der flexible Austausch von Kabeln ebenfalls ein Thema. Mit der Möglichkeit, Glandplatten immer wieder für verschiedene Kabel verwenden zu können, ohne komplette Systeme austauschen zu müssen, werden Ausfallzeiten auf einem Minimum gehalten.

5. Sicherheit

flexibles Schutzgehäuse

Computerkabel Sicherheit ist ein absolutes Muss in allen industriellen Betrieben.

‘Health & Safety’ ist von grösster Priorität in allen Industriebetrieben. Mit so viel Elektronik überall, stellen Kabel eine erhöhte Gefahr in Form von Kurzschlüssen sowie Stolperfallen dar.

Bevor Sie Ihr Schutzgehäuse installieren, stellen Sie demnach sicher, dass sich alle Kabel einfach durchführen, sicher anschliessen und ordentlich verlegt werden können, so das sie nicht im Weg sind.

Betriebsleistung und Zuverlässigkeit sind von grösster Wichtigkeit für die Installation eines Gehäuses. Die Verlegung und Durchführung der Kabel sind einer der wichtigsten Bestandteile für den effektiven Schutz Ihres PC-Equipments, insbesondere in Einsatzbereichen wo Feuchtigkeit und Wasser vorkommt.

Eine nicht fachgerechte Kabeldurchführung kann sehr leicht zum Eindringen von Feuchtigkeit führen.

Für Support und um mit einem unserer geschulten Mitarbeiter zu sprechen, rufen Sie uns unter +49 2821 777 62 804 an oder kontaktieren Sie uns per Email unter sales.de@armagard.com

Alternativ, füllen Sie unser Kontaktformular aus und lassen sich von uns kontaktieren.

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das Formular oder rufen Sie 00492821 - 777 6 2804 für weitere Informationen an,raus zu finden wie ein Armagard Gehäuse für Ihr Unternehmen arbeiten kann.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Erhalten Sie die neuesten Produkt Informationen und News.