Digital Signage am Beckenrand: tauchen Sie ein – nicht unter

  • Dieser Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar:

Eine Kombination aus Wärme, hoher Luftfeuchtigkeit und Wasser sind ein sicheres Todesurteil für Digital Signage Bildschirme. Wenn Sie Digital Signage im Poolbereich brauchen, dann lesen Sie weiter…

Digital Signage im Poolbereich – eine Fallstudie von ‘British Swimming’

Armagard zeigt Ihnen, wie Digital Signage im Poolbereich eingesetzt werden kann. Vor Kurzem wurden wir von British Swimming kontaktiert, die auf der Suche nach einer Digital Signage Lösung für den Poolbereich waren…

Über ‘British Swimming‘

‘British Swimming‘ ist der nationale Verband  Schwimmen, Tauchen, Synchron-Schwimmen und Wasser-Polo in Grossbritannien. International ist der Verband dafür verantwortlich, dass der Sport auf angemessenem hohen Niveau repräsentiert wird.

Ben Holliss, Wissenschaftler im Leistungsbereich für ‘British Swimming‘, kam auf die Idee, Digital Signage im Poolbereich als Trainingsmittel einzusetzen.

Die Installierung eines Bildschirms im Poolbereich bietet den Sportlern die Möglichkeit, sich selbst während des Trainings auf dem Bildschirm zu beobachten und somit ihre Schwimmtechnik zu verbessern.

Die Herausforderung

Es wurde dann konkret nach einer Umsetzung geschaut und ‘British Swimming‘ ist auf der Suche nach einer Lösung für einen 60 Zoll Monitor am Beckenrand, auf Armagard gestossen.

Digital Signage im Poolbereich

‚Das PDS LCD Gehäuse bietet British Swimming Digital Signage im Poolbereich.‘

Armagard’s Lösung musste natürlich den bereits genannten Herausforderungen, die ein Poolbereich mitsich bringt, dementsprechend standhalten.

Die Lösung

Armagard hat alle Herausforderungen, die eine solche Installation mitsich bringt, dankend angenommen und hat es folgendermassen umgesetzt.

Armagard fing mit einem klassischen Indoor, IP54 zertifizierten 60 Zoll Gehäuse an und modifizierte es dementsprechend, dass es im Endeffekt einem IP66 Schutz entsprach, mittels einer kompletten Vesiegelung des Gehäuses.

Der Hauptgrund einer Versiegelung war natürlich die Garantie der absoluten Wasserdichte sowie die Vermeidung des Einzugs jeglicher Luftfeuchtigkeit.

Dann stellte sich natürlich die Frage, wie man einer potentiellen aufgestauten Hitze im Gehäuse aktiv entgegenwirken kann.

Digital Signage im Poolbereich

‚Das Britische Schwimmteam kann sich über die Aufzeichnung selbst.‘

Die Durchschnitts-Temperatur in Schwimmbädern ist 23° – 28°, je nach Bereich. Die meisten Monitore können diesen Temperaturen locker standhalten, das Einzige was gegebenenfalls gefährlich werden kann, sind Heisspunkte, die sich auf kleinem Raum über Zeit entwickeln können.

Armagard hat durch den Einsatz von internen Ventilatoren sowie einer Frontscheibenbelüftung die ideale Lösung gefunden. Interne Luft wird konstant zirkuliert um eine Bildung von Heisspunkten erfolgreich zu vermeiden.

Als Schutzscheibe wurde in diesem Fall bruchsicheres, Anti-Reflektives Polykarbonat verwendet. Es verhindert Spiegelungen und bietet somit gute Sichtbarkeit, sowie gleichzeitig Sicherheit vor Bruch durch versehentliche Erschütterungen.

Durch die Kombination der Polykarbonat Schutzscheibe mit einer sicheren Wandmontage, wird der Monitor ebenfalls erfolgreich vor Diebstahl gesichert.

Mit der Umsetzung aller genannten Aspekte, wurde das 60 Zoll Gehäuse dann erfolreich am Beckenrand installiert. Das ‘British Swimming‘ Team konnte nun erfolgreich anfangen, die Fortschritte und Entwicklungen ihrer Schwimmer zu verfolgen.

Das PDS LCD Gehäuse – unendliche Möglichkeiten

Das PDS LCD Gehäuse wird unter Verwendung von rostresistentem, nicht-ausbleichenden, pulverbeschichtetem Weichstahl hergestellt und gem. Industrie Standards versiegelt, wodurch es sowohl im Innen-  als auch im Aussenbereich eingesetzt werden kann.

Es kann sowohl für industrielle- als auch für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden, ist in Grössen von 24 Zoll bis zu 75 Zoll erhältlich und stellt sicher, dass Bildschirme bei den verschiedensten Temperaturen funktionstüchtig bleiben.

Das Gehäuse ist komplett wasserdicht, was eine klare Vorgabe bei dem British Swimming Projekt war, und verhindert auch das Eindringen von Staub. Es bedarf nur geringer Wartung und ist einfach, mit regulären Reinigungsprodukten sauberzuhalten.

Das PDS LCD Gehäuse kann nach Wahl an der Wand oder von der Decke abhängend montiert werden. Alle unsere Halterungen entsprechen internationalen VESA Standards.

Einer der einzigartigen Vorteile dieses Gehäuses liegt darin, dass es Kundenwünschen angepasst werden kann. Sie können bei dem Schutzfenster zum Beispiel neben Polykarbonat auch Anti-Reflektives ESG oder VSG Glas auswählen.

Durch den Einsatz einer solchen Glassscheibe, sichern Sie sich neben einer gute Sichtbarkeit durch due Entspiegelung auch Schutz vor Vandalismus und Diebstahl.

Sie können das Glas sogar mit einer Single- oder Dual-Touchfolie ausstatten lassen, für die ultimative Informations-Einheit, die ihr Publikum aktiv mit einbezieht.

Vorteile für ‘British Swimming‘ nach der Installation

Um auf unsere Fallstudie zurück zu kommen, haben wir einige Vorteile gelistet, die ‘British Swimming‘ nach der Installation des 60 Zoll LCD Bildschirms am Poolrand, für sich entdeckt haben.

Das Armagard PDS LCD Gehäuse macht es für die Schwimmer möglich, sich selbt in Echtzeit beim Training, mittels einer Aufzeichnung zu beobachten.

Digital Signage im Poolbereich

‚Armagard’s LCD Gehäusen haben das Potential Ihren Bildschirm am Poolrand für über 10 Jahre zu schützen.‘

Schwimmtrainer können gleichzeitig die Techniken der Athleten observieren, ohne sich ständig am Beckenrand aufhalten zu müssen.

Aufzeichnungen können ebenfalls bequem zurückgespult werden, für eine genauere Beobachtung und Korrektur.

Das Gehäuse ist mit Langlebigkeit im Sinn entwickelt und produziert, so das Sie sich für mindestens 10 Jahre keine Gedanken mehr um den Schutz Ihres Monitors zu machen brauchen. Sparen Sie somit langfristig auch Kosten, die durch Reperatur oder Austausch von ungeschützer Elektronik anfallen würden.

Wasserdichter Monitor VS wasserdichtes Monitor Gehäuse

Im Vergleich zu einem wasserdichten Bildschirm sind die Kosten für das PDS LCD Gehäuse, in Kombination mit einem herkömmlichen Bildschirm, weitaus geringer.

Das Angebot an professionellen Monitoren ist so weitreichend, das Sie hier die Möglichkeit haben richtig Geld zu sparen, da umso mehr Anbieter immer ein grösseres Konkurenzverhalten bedeutet, was sich für den Endkunden in günstigeren Preisen äussert.

Kombinieren Sie diese Anschaffung mit Armagard’s Gehäuse, was ebenfalls ein sagenhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis hat, und schaffen sich somit die perfekte Lösung.

Wenn Sie sich für einen wasserdichten Monitor entscheiden, haben Sie weitaus weniger Auswahl, was die dementsprechenden Anbieter natürlich für sich nutzen um Preise ordentlich in die Höhe zu treiben.

Aber vertrauen Sie nicht nur unserer Aussage, holen Sie sich Angebote für beide Lösungen ein und vergleichen Sie selbst.

’British Swimming’, das Urteil

Nachdem das 60 Zoll LCD Gehäuse nun seit einiger Zeit im Einsatz gewesen ist, beurteilt Schwimmtrainer Ben Holliss folgendermaßen: ‘unser Armagard TV Gehäuse ist perfekt für unsere Zwecke. Es erlaubt unseren GB Olympia Schwimmern sich selbst auf dem 60 Zoll Bildschirm beim Schwimmen zu beobachten und Korrekturen dementsprechend vorzunehmen.

Der geschützte Bildschirm ist dazu geschaffen, mit den Bedingungen im Poolbereich klarzukommen, ohne das wir uns weitere Gedanken um die Sicherheit machen müssen. Es ist auch gut zu wissen, dass das Gehäuse in Grossbritannien hergestellt worden ist, was für uns ein wichtiger Faktor ist. Wir sagen einfach nur vielen Dank.’

Digital Signage im Poolbereich in öffentlichen Schwimmbädern

So wie ‘British Swimming‘ können auch öffentliche Schwimmbäder durch Digital Signage im Poolbereich bereichert werden. Wie? Digital Signage im Poolbereich kann vielseitig eingesetzt werden.

Es kann als Informationsschild in Notfällen am besten eingesetzt werden aber ist genauso gut als Werbeschild für das anliegende Restaurant einsetzbar. Haben Sie spezielle Angebote oder Veranstaltungen, auf die Sie Ihre Badegäste aufmerksam machen möchten?

Das digitale Display bietet hier eine weitere Möglichkeit der unkomplizierten Darstellung.  Egal was Sie auf dem Monitor anzeigen möchten, es bietet Ihnen eine effektive und vor Allem hervorstechende Informationsquelle. Man schenkt digitalen Displays einfach mehr Aufmerksamkeit, Fakt.

Fernsehen im Whirlpool Zuhause

Warum sollten Bildschirme nur in öffentlichen Bädern ihren Platz haben? Sie können Ihren eigenen Bildschirm auch Zuhause haben.

Wenn Sie das Glück haben Ihren eigenen Whirlpool Zuhause zu haben, warum nicht auch einen Fernseher mit Armagard’s wasserdichtem Gehäuse installieren? Heben Sie Ihr ‘Home Entertainment‘ in eine ganz andere Dimension.

Digital Signage im Poolbereich

‘Ein Armagard LCD Gehäuse im Einsatz in einem privaten Whirlpool.‘

Digital Signage im Poolbereich für Sie

Um Ihr Digital Signage Projekt im Poolbereich zu besprechen, setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung unter 0049 2821 777 62 804 oder fordern Sie einen Rückruf von unserem Deutschen Account Manager über unsere Webseite www.armagard.de an.

Wir haben mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Herstellung von schützenden Gehäusen für LCD Monitore, PC’s und Druckern. Profitieren Sie von dieser Erfahrung und überlassen Sie es uns, die richtige Lösung für Sie zu finden.

 

 

Artikel von Helen Harris

Helen Harris

Vertriebsleitung Deutschland

Im schönen Rheinland Deutschlands (Köln) geboren und aufgewachsen, Helen ist seit 2006 in Birmingham, England ansässig. Gelernte Einzelhandelskauffrau mit über 10 Jahren Vertriebserfahrung in mehreren Sektoren, Helen hat Ihre neueste Herausforderung bei Armagard im November 2014 angetreten. Sie ist überwiegend für den Vertrieb nach Deutschland, Österreich & Schweiz zuständig, ist aber ebenfalls involviert in Produktplanung/Entwicklung, sowie die Leistung von Übersetzungsarbeiten, die einen sehr hohen Anteil von Armagard‘s Marketingstrategie ausmacht Helen Harris Google+

Kommentare sind geschlossen.

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das unten anstehende Formular aus, um einen Rückruf von unserem Deutschen Account Manager anzufordern, oder rufen Sie uns unter 0049-2821 - 777 6 2804 an, um ein Beratungsgespräch zu erhalten.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Unsere Kunden

Logos einiger Firmen, die ihr Computerzubehör mit den Armagard Gehäusen schützt.