Industrie PC Schutzgehäuse: Effektive Management Tipps für Warehouse Computer

Industrie PC Schutzgehäuse: Effektive Management Tipps für Warehouse Computer

Mit automatisierten Prozessen und Computersystemen in produzierenden Arbeitsbereichen unentbehrlich, bedarf es an adäquatem Schutz jeglicher Computer-Technik. PCs in Produktionen brauchen Schutz gegen Staub, Schmutz und Beschädigungen durch Mitarbeiter oder Maschienen.

Produkte wie ein speziell entwickeltes Schutzgehäuse stellen eine simple und effektive Lösung dar, die getestet und geprüft ist. Hier ist warum ein PC Schutzgehäuse könnte die richtige Lösung für Sie sein...

IT Einkäufer entscheiden sich oft für Industrie PC Schutzgehäuse basiert auf die folgenden Kriterien...

  • Preis
  • Flexibilität
  • Qualität
  • Lieferzeit
  • Kundenservice

...Warum? Weil man alle Vorteile eines Industrie-PC’s bekommt, jedoch wesentlich günstiger und flexibler, da man reguläre IT-Systeme verwenden kann.

Kritische Computer Systeme werden von Gehäusen geschützt, so dass die ganze Produktion nicht lahm gelegt wird.

Wo Staub und weitere schädliche Partikel in der Luft den möglichen Ausfall für ungeschützte Systeme darstellen, ist ein Schutzgehäuse mit eingebauten Klima-Komponenten unbezahlbar. Es verhindert Ausfälle und die damit zusammenhängenden Probleme.

PC Equipment effektiv vor Partikeln sowie Temperaturschwankungen zu schützen ist jedoch nicht so einfach wie man denkt.

Wie schützt man einen PC in anspruchsvollen Arbeitsbereichen?

Schutz bei Temperaturschwankungen kann herausfordernd sein

Schutz bei Temperaturschwankungen sowie Staub in unklimatisierten Arbeitsbereichen kann herausfordernd sein.

Wenn Sie einen Computer in verarbeitenden Bereichen einsetzen, haben Sie oftmals das Problem, dass diese Bereiche oftmals unbeheizt sind. Zusätzlich kann es auch im Sommer etwas wärmer werden. Demnach stellt sich die Frage, wie das Gehäuse diesen Schwankungen entgegenwirken kann?

Eine zusätzliche Herausforderung ist in Bereichen, wo industrielle Computer Schutzgehäuse zum Einsatz kommen, die sehr feinen oder eine sehr hohe Konzentration von Staub in der Luft haben. In diesem Falle wäre ein Filterlüfter nicht funktional, da extrem feine Partikel sich durch die Filtermatten ziehen können.

In diesem Falle hätten Sie ebenfalls die Möglichkeit ein geschlossenes System zu beziehen, was existierende Luft zirkuliert anstatt sich frische und staubhaltige Luft in das Gehäuse zu ziehen.

Oft bestellte Zusatzoptionen für unklimatisierte Arbeitsbereiche

1. Heizungsmodule & Thermostat

Heizungsmodule & Thermostat

Heizungsmodule & Thermostat regulieren und heizen die Schutzgehäuse nach Bedarf, so das Ihre PC-Technik im tiefsten Winter nicht ausfällt.

Wenn es in Ihrem Arbeitsbereich sehr kalt wird, fallen ungeschützte PC Systeme oftmals aus. Stellen Sie einfach eine Temperatur, basiert auf die Operations-Temperatur Ihres Equipments, mit dem Thermostat ein und machen sich keine Gedanken mehr wenn es kalt wird.

Der eingebaute Lüfter sorgt gleichzeitig dafür, dass sich keine Heisspunkte bilden und die warme Luft gleichmässig zirkuliert. In extrem kalten Bereichen kann das Schutzgehäuse ebenfalls in ein geschlossenenes System umfunktioniert werden, so das keine kalte externe Luft in das Gehäuse eintreten kann.

2. Filterlüfter

Filterlüfter

Filterlüfter sind ein absolutes Muss in allen Arbeitsbereichen mit regulärem Staub- und Schmutz Vorkommen.

Filterlüfter sind ein absolutes Muss in den meisten Arbeitsbereichen, da ein effektiver Frischluftaustausch das PC Equipment kühl halt, selbst in wärmeren Arbeitsbereichen.

Ein konstanter Luftstrom sorgt für eine gleichbleibende Temperatur und vermeidet Schäden, die durch Überhitzung entstehen können. Wenn die Gefahr von extrem feinen Partikeln besteht, dann können Filterlüfter gegen zirkulierende Lüfter anstattdessen eingesetzt werden.

Wenn das PC Schutzgehäuse in unklimatisierten Arbeitsbereichen zum Einsatz kommt, dann ist die Kombination von Heizungsmodulen und Lüftern, geregelt durch Thermostate, der einzige Weg Ihre IT-Technik selbst bei anspruchsvollen Anforderungen funktional zu halten.

3. Einsatz von Equipment und Verkabelungen

a) Verkabelungen

Wenn Sie Ihr Equipment mit allen dazugehörigen Kabeln in einem Schutzgehäuse unterbringen, dann ist es wichtig Kabel so zu verlegen, dass keine der Klimakomponenten beeinträchtigt werden.

Dies scheint ein sehr offensichtlicher Hinweis zu sein aber überschüssige Kabel nehmen oftmals viel Platz in Schutzgehäusen ein und sollten so verstaut werden, dass es nicht direkt an Heizungsmodulen oder Filterlüftern liegt.

Filterlüfter

Verkabelungen sollten nicht in ummittelbarer Nähe von Klima-Komponenten verlegt werden.

b) Wartung

Der Einsatz eines Schutzgehäuses in industriellen Arbeitsbereichen, wo Staub, Schmutz und Temperaturen vorkommen, bedarf natürlich an einer gewissen Ausstattung um IT-Equipment funktional zu halten. Die Instandhaltung eines solchen Schutzgehäuses ist sehr minimal aber es ist nicht komplett wartungsfrei.

Um Ihre IT-Technik langfristig einsetzen zu können, müssen insbesondere die Filtermatten der Lüfter regelmässig gecheckt werden. Wie oft dies gecheckt werden muss kommt natürlich auf den jeweiligen Einsatzbereich an, da manche Produktionen ein wesentlich höheres Staubvolumen als andere haben.

Filtermatten können lediglich herausgenommen werden, ausgeklopft, und wieder eingesetzt werden. Sollte es nach einiger Zeit passieren, dass Sie neue Filtermatten brauchen, können Sie diese natürlich über Ihren Schutzgehäuse Lieferant anfragen.

Um das richtige Industrie PC Schutzgehäuse für Ihren individuellen Einsatzbereich zu finden, machen Sie sich eine Liste mit dem Equipment, das Sie einhausen müssen, sowie auch eine Liste der Anforderungen.

Zu den Anforderungen gehören alle Faktoren, vor denen das Equipment geschützt werden muss wie Staub, Schmutz, Spritzwasser und extreme Temperaturen.

Informieren Sie sich noch heute über die Möglichkeiten für Ihre Produktion und rufen Sie uns unter +49 2821 777 62 804 an oder senden Sie uns eine Email an sales.de@armagard.com – machen Sie Armagard Ihren Partner wenn es um den Schutz Ihrer Systeme in harschen Arbeitsbereichen geht!

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das Formular oder rufen Sie 00492821 - 777 6 2804 für weitere Informationen an,raus zu finden wie ein Armagard Gehäuse für Ihr Unternehmen arbeiten kann.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Erhalten Sie die neuesten Produkt Informationen und News.