Top Tipps für effektives Klima-Management für Outdoor Digital Signage Klima-Management

Outdoor Digital Signage Klima-Management

Jedes Outdoor Digital Signage Projekt ist anders, demnach gibt es keine Lösung die alle individuellen Anforderungen erfüllt. Jedoch hat jede Outdoor Monitor Installation eine Sache gemeinsame…Klima-Management.

Das effektive managen von Temperatur-Schwankungen in Aussenbereichen, IST der Unterschied zwischen einer lang- oder kurzlebigen Lösung...

Eine typische Liste von Punkten, die man bei einer Outdoor Digital Signage Installation bedenken sollte, kann das Folgende beinhalten:

  • Anzahl der Monitore
  • Monitor-Typ
  • Weiteres elektronisches Equipment (Mediaplayer usw…)
  • Der Temperatur-Einsatzbereich der Elektronik
  • Tägliche Sonnenlast
  • Monitor Helligkeit
  • Und natürlich das lokale Klima

Diese Liste sind nur die Hauptpunkte, die man beachten sollte aber es gibt natürlich viele Faktoren, die die Lebensspanne eines Outdoor Digital Signage Systems beeinflussen können. Jedoch ist die Regulierung der Temperatur der wichtigste Aspekt, wenn es zu einer erfolreichen Installation von LCD Monitoren im Aussenbereich kommt...

Die Wichtigkeit von Klima-Management für Outdoor Digital Signage

schwarzen Flecken auf dem Monitor

Mangelnde Hitze-Kontrolle kann zu schwarzen Flecken auf dem Monitor führen, wie dieses Beispiel bei einer Installation in Las Vegas zeigt.

...Wie dies passiert ist? Stellen Sie sich vor das ein Auto den ganzen Tag in der prallen Sonne steht oder steht den ganzen Winter geparkt bei Minusgraden… Wenn Sie in ein Auto einsteigen, das für ein paar Stunden in der Sonne stand ohne bewegt worden zu sein, dann ist die Innentemperatur natürlich viel heisser als die Aussen-Temperatur.

Wenn Ihr Auto im Winter lange draussen steht, dann kann Sie auch eine Frostschicht auf der Innenseite der Schutzscheibe begrüssen. In beiden Fällen ist das offensichtliche Problem, dass der geschlossene Raum des Auto’s von jeglicher Luftzirkulation abgeschirmt ist.

In heissem Wetter, würden Sie in Ihrem Auto die Klimaanlage oder wenn nicht vorhanden, die Fenster runterfahren und die Lüfter auf die höchste Stufe stellen. Bei kaltem Wetter wird die Heizung angemacht und die Fenster geschlossen gehalten, um sich von der kalten Aussentemperatur zu schützen.

Genauso wie beim Auto, Outdoor Digital Signage bedarf an dem gleichen Klima-Management um Ihre Monitore und Medientechnik am Laufen zu halten.

Um Ihre Outdoor Digital Signage Installation in Ihrem Einsatz-Klima funktional zu halten, bedarf es an einem auf Ihren Temperatur-Einsatzbereich zugeschnittenen Klima-Management System, das die Temperatur-Schwankungen an Ihrem Einsatzort effektiv reguliert und ausgleicht.

Es ist recht unwahrscheinlich das jeder Digital Signage Hersteller eine fertige Lösung für jede Monitorgrösse und Einsatzbereich vergfügbar hat...

LCD Outdoor Digital Signage Schutzgehäuse

LCD Gehäusen

Wärmebildtechnik zeigt wie ein Armagard LCD Schutzgehäuse den Monitor in El Paso, Texas kühl halt (blauer Bereich).

...Dies zeigt, dass Sie definitiv eine zugeschnittene Lösung für Ihren Einsatzbereich brauchen, was die dementsprechenden Klima-Komponenten beinhaltet. Digital Signage Lösungen sollten flexibel genug sein, um es den dementsprechenden Anforderungen anpassen zu können.

Massgefertigte, LCD Outdoor Digital Signage Schutzgehäuse liefern Ihnen eine exzellente Lösung, da es Monitore bei Temperaturen von -30°C bis zu as +55°C (beinhaltet Klimaanlage) funktional halten kann.

Es bedarf allerdings an einer akuraten Konfiguration der Klima-Komponenten, demnach ist es wichtig, dass Sie richtig beraten werden. Schnell ist auch nicht immer besser, da es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie genau das richtige Produkt für Ihren Einsatzbereich bekommen.

Wenn Ihnen Hersteller Ware ab Lager anbieten, dann seien Sie vorsichtig das auch alle Kriterien erfüllt sind, da es sehr gut sein kann, dass das System die nächste Hitzewelle oder Kaltfront nicht überlebt.

Wenn Sie überlegen sich ein LCD Schutzgehäuse anzuschaffen, dann bedenken Sie ebenfalls was mit Ihrem elektronischen Equipment wie das Display und Media Player passiert, sollte die Temperatur in dem Gehäuse die Operations-Temperatur Ihrer Komponenten übersteigen...

Wissenschaftliche Studien[1] haben erwiesen, das jede 10oC Grad, die die Operations-Temperatur der Gerätes übersteigen, es die Lebensdauer erheblich verringern kann.

An einem klaren, heissen Tag – ähnlich der Situation mit dem Auto – wird die Innentemperatur des Schutzgehäuses erheblich höher sein. Wenn Ihre Monitore und Medientechnik extremer Hitze über einen längeren Zeitraum ausgesetzt ist, wird das Equipment füher oder später Schäden davontragen, was auch Ihre Garantie hinfällig werden lassen kann.

Das gleiche gilt für extrem kalte Bedingungen. Equipment kann Schäden durch Frostbildung davontragen, was die gleiche Kosequenz hat, Ihr Outdoor Digital Signage System wird untauglich.

Wenn Sie jedoch mit einem erfahrenen LCD Schutzgehäuse Hersteller zusammenarbeiten, dann gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihr Schutzgehäuse mit den richtigen Klima-Komponenten für Ihren Einsatzbereich ausgestattet ist.

Beispiele von Klima-Management für LCD Outdoor Digital Signage Schutzgehäuse

LCD Gehäusen

Ein Armagard Schutzgehäuse mit Klimaanlage.

1. In einem Temperatur-Einsatzbereich von -5°C ~ +35°C – wäre ein LCD Schutzgehäuse ausgestattet mit Filterlüftern, separate Frontscheibenbelüftung und Heizung ist ausreichend für eine funktionstüchtige Klima-Kontrolle.

Die Kombination von einem gefilterten Frischluftaustausch-System (Plenum Kammern), gekoppelt mit einer separaten konstanten Frontscheibenbelüftung sowie Heizung bei kälteren Bedingungen, erlaubt es Ihrem System langfristig innerhalb dieser Temperaturen einsatzfähig zu bleiben.

2. Die gleiche Kombination wie in Punkt 1, plus zusätzlicher Isulierung, erlaubt es elektronischem Equipment bei ambienten Aussentemperaturen von -30°C ~ +35°C operationsfähig zu bleiben.

Der Zusatz von Isulation sorgt für die Erhaltung einer gleichmässigeren Temperatur, was LCD Schutzgehäuse in sehr kalten Einsatzbereichen zum Einsatz kommen lässte. Die Plenum Kammern sorgen für eine gleichmässige Luftzirkulation und Frischluftaustausch.

3. Bei extrem heissen Einsatzbereichen, können Schutzgehäuse ebenfalls mit einer Klimaanlage ausgestattet werden, was den Temperatur-Einsatzbereich auf +55°C erhöht.

Sollten neben extremer Hitze auch Kälte eine Gefahr darstellen, lassen sich ebenfalls extra Heizungsmodule einsetzen, so das Ihr Outdoor Digital Signage Schutzgehäuse selbst bei sehr extremen Temperaturschwankungen funktional bleibt.

Armagard’s Temperatur regulierende LCD Outdoor Digital Signage Schutzgehäuse

Armagard’s Outdoor Schutzgehäuse für Monitore sind ausgestattet mit Klima-Management Technologie, die für jedes Klima angepasst werden kann. Das System beinhaltet eine Microprozessor Steuerplatine/Controllerboard.

LCD Gehäusen

Armagard’s Microprozessor Steuerplatine/Controllerboard.

Diese Steuerplatine ist als Standard in allen Outdoor Schutzgehäuse eingebaut und managed die Luftzirkulation, Heizung und ist mit einem Sicherheits-An- und Abschalt Mechanismus ausgestattet. Sollte einer der Klima-Komponenten nicht funktional sein und es wird deswegen gefährlich heiss oder kalt in dem Gehäuse, schaltet es den Monitor ab.

Der Monitor wird wieder angeschaltet sobald die Temperatur sich wieder im gesunden Bereich befindet. Das Controllerboard ist thermostatisch reguliert und ein absolutes Muss wenn es um Installationen in allen Aussenbereichen geht.

Um Klima-Management Schutzgehäuse Lösungen für Ihre Digital Signage zu besprechen, rufen Sie uns entweder unter +49 (0) 2821 777 62 804 an oder kontaktieren Sie uns per Email sales.de@armagard.com

Quelle: [1] Elektronische Kühlung.

Schnellanfrage

Quick Contact Formular

Füllen Sie das Formular oder rufen Sie 00492821 - 777 6 2804 für weitere Informationen an,raus zu finden wie ein Armagard Gehäuse für Ihr Unternehmen arbeiten kann.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre - Lesen Sie unsere Richtlinien für.

Erhalten Sie die neuesten Produkt Informationen und News.